Jugendhilfestation HemmoorJugendhilfestation Hemmoor

Ihre Jugendhilfestation Hemmoor

Angela Habermann

Einrichtungsleitung
0 47 71 . 5 80 93 - 0

E-Mail

Das macht unsere Einrichtung aus

Gemeinsam einen Weg finden.

Unsere Aufgabe ist es, ratsuchenden Familien, Kindern und Jugendlichen schnell und unbürokratisch zur Seite zu stehen und zusammen die Lösungen zu erarbeiten, die ihrem individuellen Bedarf auch wirklich gerecht werden.

Unsere Teams der Jugendhilfestationen setzen sich aus DRK-Mitarbeitern und Mitarbeitern des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD), Jugendamt Landkreis Cuxhaven, zusammen.

Zu folgenden Zeiten erreichen Sie garantiert einen Mitarbeiter unseres Teams:

Montag:  14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag:  09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag:  14.00 - 16.00 Uhr
Freitag:  09.00 - 12.00 Uhr

 

  • Allgemein

    Unsere Angebote richten sich an einzelne Kinder und Jugendliche oder orientieren sich an der ganzen Familie. Gruppenangebote bieten sinnvolle Ergänzungen. Zunächst findet ein Beratungsgespräch mit dem Ziel statt, ein Angebot zu entwickeln, dass genau an Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Freiwilligkeit, Wertschätzung und lösungsorientiertes Handeln sind die Grundhaltung und die Maxime unserer Arbeit. Wir bieten Ihnen u.a.:

  • Hauswirtschaftstraining

    In einem dreimonatigen Training durch eine Hauswirtschaftsfachkraft werden Grundkenntnisse rund um den Haushalt vermittelt und eingeübt. Dazu gehören Themen wie Ordnung und Hygiene, aber auch gesunde Ernährung und Wirtschaftlichkeit. Ein Hauswirtschaftstraining findet immer in Verbindung mit einer »Sozialpädagogischen Familienhilfe« statt.

  • Babybegrüßung »Willkommen im Cuxland«

    Die Babybegrüßerinnen informieren frisch gebackene Eltern über Angebote und Möglichkeiten rund ums Baby. Selbstverständlich erfolgt ein Begrüßungsbesuch nur, wenn er von den Eltern erwünscht ist.

  • Familienkinderkrankenschwester & Stilltreff

    Familienkinderkrankenschwester

    Die Familienkinderkrankenschwester ist eine persönliche und kompetente Ansprechpartnerin, die Sie im ersten Lebensjahr Ihres Kindes begleitet und Sie bei Fragen zum täglichen Umgang mit ihrem Baby berät und unterstützt.

    Stilltreff

    Die Familienkinderkrankenschwester bietet jungen Müttern Unterstützung und gibt Tipps und Anregungen zum Thema Stillen. Mütter und werdende Mütter können Erfahrungen austauschen und Gleichgesinnte treffen.

  • Mädchengruppe

    In der Mädchengruppe finden bis zu acht Mädchen, im Alter von 9 – 13 Jahren, Platz. Betreut wird die Gruppe von zwei pädagogischen Fachkräften. Die Treffen, einmal wöchentlich, finden im Jugendzentrum in Cadenberge statt.

    Auf dem Programm steht sportliche und kreative Beschäftigung, genauso wie der Austausch aktueller Themen und Anliegen. Die Mädchen lernen was eine Gruppe ausmacht und was ihr Wirken dazu beiträgt.  Es wird ohne Handy kommuniziert, Rücksicht aufeinander genommen und Konflikte in der Gruppe gelöst.  Das stärkt die Teamfähigkeit und das Selbstwertgefühl.

    Die Mädchengruppe ist ein sicherer Ort zum sozialen Lernen, wo die jungen Teilnehmerinnen gemeinschaftlichen Rückhalt erleben.

  • KIDSTIME

    KIDSTIME ist ein Kooperationsangebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern des Landkreises Cuxhaven und des DRK.

    Es handelt sich dabei um einen Workshop für Kinder psychisch kranker Eltern und ihren Familien. Gemeinsam können die Beteiligten ihre Gefühle und Sorgen ausdrücken, werden mit ihren Problemen ernstgenommen und erhalten Antworten auf ihre Fragen.

Keine Nachrichten verfügbar.