Archiv 2013

Über uns >> Archiv 2013

Mit dem „Grüffelo“ in die Wingst

Auch in diesem Jahr hieß es für eine Gruppe der DRK-Kita Süderwisch wieder: „RAUS IN DIE NATUR!“

Vom 14. bis 17. Mai dieses Jahres fuhren wir – eine Gruppe von 24 Kindern im Alter von 3 - 6 Jahren, mit unseren drei Erzieherinnen, einem Erzieher und dem „Grüffelo“ - zu einer viertägigen Freizeit ins Sportlerheim in die Wingst.
Mit Sack und Pack ging es Dienstagmorgen mit dem Metronom los. Unsere noch winkenden Eltern waren schnell vergessen, denn die Tiere im Zoo in der Wingst warteten schon.
Auf unserem Programm standen Waldspaziergänge, der Besuch des Waldsofas, an dem bereits die Freizeit-Kinder der letzten vier Jahre immer wieder „gearbeitet“ hatten und viele Aktivitäten rund um die Geschichte des „Grüffelo“.
Vor der Freizeit war es für uns Kinder besonders spannend, auszusuchen, mit welchen Freunden wir uns ein Zimmer teilen wollten. Als wir nach der Zugfahrt und dem Besuch des Zoos im Sportlerheim ankamen, ging es mit viel Spaß daran, die Zimmer zu „erobern“.
Am Mittwoch besuchten uns zwei Kolleginnen aus der Sprachwerkstatt Cuxhaven, um mit uns im Wald gemeinsam Vieles zu entdecken, zu erforschen und zu sammeln.
Die Zeit in unserem „Urlaubs-zu-Hause“ ging wieder viel zu schnell vorbei, denn die Tage waren auch dieses Mal wieder ausgefüllt mit An- und Umziehen, Tisch decken, Gemüse putzen, kochen, Nachtisch zubereiten aufräumen, essen und trinken und vielem mehr.
Am Ankunfts- und Abreisetag hatten wir tolle Unterstützung von den Frauen des DRK-Ortsvereins Wingst, die uns beim Herrichten und Reinigen der Zimmer unterstützten. An dieser Stelle nochmal ein herzliches DANKE!
Sehr müde, aber mit vielen tollen Erfahrungen und Erlebnissen im Gepäck fuhren wir am Freitagmittag dann mit dem Bus zurück nach Cuxhaven, wo unsere Eltern uns an der Kindertagesstätte schon ungeduldig erwarteten.

zurück zur Übersicht