Familienschule Hemmoor

Jugendhilfestationen >> Familienschule Hemmoor


Familienschule Hemmoor

»Zusammen ist es leichter, einen Weg zu finden«


Die Familienschule ist ein Kooperationsprojekt der Landesschulbehörde, des Landkreises Cuxhaven und der DRK-Jugendhilfestationen Otterndorf und Hemmoor. In der Familienschule können bis zu acht Schüler gemeinsam mit ihren Eltern teilnehmen. Die Grundidee ist, die Triade zwischen Eltern, Schülern, der Schule bzw. den Lehrkräften zu stärken. Dabei wird die Stammschule konstant in die Arbeit mit einbezogen. Nach Beendigung der Familienschule erfolgt eine Reintegration in die Stammschule.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen haben, wenden Sie sich gerne direkt an das Team der Familienschule.

Flyer Familienschule Hemmoor


Hinweis: Bis Ende April 2021 stehen Ihnen aufgrund von Elternzeit anstelle von Antje Fritsche für den Bereich Leitung und Koordination stellvertretend Silke Thamm (Jugendhilfestation Otterndorf, Telefon: 0 47 51 . 99 09 - 885) und Angela Habermann (Jugendhilfestation Hemmoor, Telefon: 0 47 71 . 5 80 93 - 15) mit Rat und Tat zur Seite.

Antje Fritsche

Antje Fritsche

Dipl.-Sozialpädagogin / Multifamilientrainerin / Systemische Beraterin

Leitung und Koordination der Familienschule Hemmoor
Mail:antjepunktfritscheatdrk-cuxhaven-hadelnpunktde
E-Mail an Antje Fritsche schreiben


Vanessa Lemke

Vanessa Lemke

Erzieherin / Multifamilientrainerin / Systemische Beraterin

Familienschule Hemmoor und Tagesgruppe Cadenberge
Mail:vanessapunktlemkeatdrk-cuxhaven-hadelnpunktde
E-Mail an Vanessa Lemke schreiben


Sindy Gabrikowski

Sindy Gabrikowski

Kindheitspädagogin (B.A.) / Multifamilientrainerin
Mail:sindypunktgabrikowskiatdrk-cuxhaven-hadelnpunktde
E-Mail an Sindy Gabrikowski schreiben


Michael Skau

Michael Skau

Erzieher
Mail:michaelpunktskauatdrk-cuxhaven-hadelnpunktde
E-Mail an Michael Skau schreiben